Business Information Systems & Operations Research

Betriebliche Standardsoftware im Prozessmanagement

In der Blockveranstaltung "Betriebliche Standardsoftware im Prozessmanagement" wird die Implementierung betrieblicher Prozesse in Standardsoftware anhand von Fallstudien untersucht. Dabei können die in der Vorlesung Introduction to Business Process Management erläuterten Modelle und Optimierungsansätze als Ausgangspunkt dienen.

Auf Basis von SAP ERP werden Fallstudien durchgeführt. Die Veranstaltungen finden nach aktueller Planung an den vier Freitagen 17.04., 24.04., 29.05. und 05.06. statt, jeweils ganztägig (Start um 9 Uhr) (Ausweichtermine: 22.05. und 12.06). Im Vorfeld der Veranstaltungen werden Ihnen über diese Webseite Skripte verfügbar gemacht. 

Neben der Alternative, diese Veranstaltung mit Introduction to Business Process Management zu einem Modul zu verbinden, kann auch ein (benoteter/unbenoteter) Schein erworben werden (Klausurteilnahme erforderlich). Zudem ist geplant, bei erfolgreicher Teilnahme zwei Zertifikate auszustellen.

Sowohl für die Zertifikate, für den UBS/BS als auch für die Prüfungsteilnahme ist Anwesenheit bei allen Terminen zwingende Voraussetzung!

Wichtige Mitteilung

Aufgrund begrenzter Raumkapazität ist eine Anmeldung erforderlich. Diese ist via KIS möglich.


Die Anmeldung beginnt am 01. April 2020, 08:00 Uhr, und endet am 14. April 2020, 23:00 Uhr.

Zum Seitenanfang